Haftpflichtversicherung-Vergleich

Fachportal rund das Thema Haftpflicht: Info´s, Vergleiche, Blog & Lexikon

Grundlagen

Eine Haftpflichtversicherung sollte die Grundlage der persönlichen Absicherung sein. Ebenso für Firmen und Betriebe ist diese Versicherung die Grundlage der Tätigkeit.

Grundlagen der Haftpflichtversicherung

Grundsätzlich gilt:

Mit der Haftpflichtversicherung ist man geschützt gegen Schäden, die von den versicherten und mitversicherten Personen an Personen, Vermögen oder Sachen verursacht werden. Dies zählt in allen Haftpflichtversicherungen egal ob in der Privathaftpflicht für Singles oder Paare , mit Kinder oder ohne Kinder ebenso wie in der gewerblichen Haftpflichtversicherung für Betriebe.

Keinen oder nur beschränkten Versicherungsschutz gibt es bei:

  • vorsätzlich herbeigeführten Schäden

  • Schäden, die den Versicherten selbst betreffen

Bezahlt wird ein Schaden nur bis zur maximal vereinbarten Deckungssumme der Versicherung . Für den Rest muss der Versicherte selbst aufkommen. Deshalb ist es wichtig beim Abschluss der Haftpflichtversicherung die Deckungssumme möglichst hoch zu vereinbaren. Wobei man erwähnen muss, dass die meisten Deckungssummen bei 3, 5 oder sogar 10 Millionen Euro liegen.

Die Privathaftpflicht ist sicher eine der wichtigsten Versicherungen. Jeder haftet mit seinem privaten Vermögen bei einem Schaden. Das kann sogar existenzbedrohend werden, wenn es beispielsweise bei einem Unfall Verletzte gibt.

Ein bedenklicher Zustand ist, dass fast ein Drittel der deutschen Haushalte ohne Haftpflichtversicherung sind. Wenn man die günstigen Beitrage der Haftpflichtversicherung sieht und was sie dafür leistet wenn es darauf ankommt, kaum zu glauben.

Informieren Sie sich auf Haftpflichtversicherung-Vergleich.net über alles Wissenswerte zu den verschiedensten Haftpflichtversicherungen. Vergleichen Sie die Tarife online oder fordern Sie ein von Hand erstelltes persönliches Angebot an.

Vergleich anfordern kostenlos & unverbindlich