Autoversicherung? Dann Direct Line Versicherung AG

Geschrieben von am 26. Januar 2015

Die Direct Line Versicherung hat in Sachen Kfz-Versicherung die Nase vorn. Autohändler und Kunden sind äußerst zufrieden. Das zeigt die Studie Autohaus Versicherungsmonitor 2014, die in Zusammenarbeit mit dem TÜV Nord durchgeführt wurde. Auf solch ein Ergebnis kann das Versicherungsunternehmen aus Teltow mit Recht stolz sein.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Die Kategorie der Studie, in der die Versicherung punktete, heißt „Große Importfabrikate“. Hier belegte die Direct Line Versicherung AG zusammen mit den RCI Banque-Marken Renault und Nissan den zweiten und den dritten Platz.

die Noten:       2,20 mit Renault

2,21 mit Nissan

Dieses Ergebnis kann sich also durchaus sehen lassen. Worum geht es genau? Rainer Jaspers, Vice President Sales & Marketing bei TÜV Nord Mobilität sagt dazu: „Bei der Studie ist explizit aus Kundensicht untersucht worden, wie der Schaden abgewickelt werden soll.“ Es spielt eben das eine Rolle, was am wichtigsten ist, und zwar der Kunde und seine Zufriedenheit.

Auch das Unternehmen selbst freut sich natürlich. Uwe Hartmann, Leiter B2B Partnerschaften bei der Direct Line meint: „Die Ergebnisse zeigen, dass wir in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartner RCI Banque für die Marken Renault und Nissan die Kundenzufriedenheit an erster Stelle sehen. Mit unseren Produkten können wir uns individuell auf die Bedürfnisse der Kunden einstellen.“

Die Philosophie der Versicherung:

Die Direct Line Versicherung AG kann die Kunden zufriedenstellen, weil sie sich auf die Fahne geschrieben haben, dass genau das nun mal das Wichtigste ist. Dem Unternehmen liegt folgendes am Herzen:

  • dem Autoverkäufer versicherungsseitig unter die Arme zu greifen
  • dem Autoverkäufer als Tippgeber zur Seite zu stehen
  • den Versicherungsnehmer hilfreich zu unterstützen, und zwar im Verkaufsfall und im Schadenfall

Insgesamt bleibt festzuhalten: Wer einen Renault oder einen Nissan kauft und dabei auf die Versicherung von Direct Line zurückgreift, der hat nichts falsch gemacht.

Weiterführende Informationen zum Versicherer erhält jeder Interessierte auf folgende Seite: www. directline.de

  • Share/Bookmark

Kommentare als RSS

Einen neuen Kommentar schreiben:

 

 

 

* Pflichtfelder